Über mich

Ich stehe mitten im Leben, mit Mann und zwei erwachsenen Kindern, mit Hund und Katzen und in der Nordeifel zu Hause. Ich führe ein erfülltes und zufriedenes Leben. Nicht sehr spannend, oder?

Doch mein Weg hierhin war gepflastert mit Baustellen, Umwegen und zahllosen Veränderungen. Jede Menge geplatzte Seifenblasen führten mich aus einem irgendwie engen Leben hin zu dem, was mich erfüllt, weil es für mich Sinn stiftend ist.

Ist es nicht ein natürlicher Wunsch des Menschen, ein SINNhaftes Leben zu führen?

Genau das ist meine Motivation heute, Menschen wie dich auf ihrem Weg in ein erfüllendes Leben zu begleiten. Ich weiß, wie es sich anfühlt sich aufzumachen, und ich kenne auch die Stolpersteine, die es wegzuräumen gilt.

Und was ist mit Engeln und so?

Wir alle haben Zugang zu intuitiven Informationen, zu einem Wissen, das wir eigentlich nicht haben können. In meine Arbeit fließen die Informationen aus diesem Zugang stark mit ein, ganz normal im Gespäch, bei der Aufstellungsarbeit oder während einer Rückführung.

Wie die Jungfrau zum Kinde ...

Medialität (d.h. die Fähigkeit, mit der geistigen Welt in Kontakt gehen zu können) ist eine Begabung, von der ich erst mit Anfang 30 erfuhr. Wie viele andere Menschen auch, konnte ich auf einmal Schutzengel und Verstorbene wahrnehmen. Und dann stand ich da!

Entscheidungen hatte ich immer sehr verstandesmäßig getroffen, rational und analytisch gedacht und gehandelt. Und nun sollte ich auf etwas vertrauen, was man nicht anfassen oder wenigstens fotografieren kann? Was in unserer Gesellschaft als "spooky" angesehen wird? Das musste ich erst mal verarbeiten ...

Ich lernte, wo die Möglichkeiten liegen, aber auch die Grenzen. Und ich lernte, mein logisches Denken mit meiner Medialität zu verbinden. Kopf und Herz harmonieren sehr gut miteinander, wenn man beidem seinen Raum und auch seine Grenzen gibt.

Themen, die mich interessieren und begeistern

Mich interessiert alles, was einen Menschen dazu veranlasst, sich sein eigenes Leben anzuschauen, darüber nachzudenken und seine Erkenntnisse daraus zu ziehen. Ein weites Feld, das für mich unendlich spannend ist!

Die Liste ist ein Auszug meiner Interessen und keine Auflistung meines Angebotes (das findest du hier).

  • Schutzengel - Wer sind sie und was sind ihre Aufgaben?
  • Jenseits und Diesseits - Die Welt der Verstorbenen
  • Reinkarnation - Das Abenteuer der Inkarnationsreise
  • Akasha-Chronik: Das energetische "Internet"
  • Physikalische Medialität - Die Geistige Welt sehen und fühlen
  • Energiearbeit, z.B. Reiki, Jin Shin Jiutsu uvm.
  • Die Kraft der Gedanken
  • Symbolik als Sprache der Seele
  • Die Welt der Seelen - wo kommen wir her, wo gehen wir hin?
  • Das hermetische Weltbild und die universellen Gesetze
  • Karten als Impulsgeber, z.B. Lenormand-, Tarot- oder Engelkarten
  • Medialität - mit ALLEN Sinnen wahrnehmen
  • Empathische und wertschätzende Gesprächsführung
  • Systemisches Denken als Sichtweise auf Beziehungen
  • Trance und Seelenreisen
  • Trauer, Tod und Sterben, Nahtoderfahrungen
  • Psychische Belastungen und wie sie entstehen können
  • Bindungstheorie - Was ermöglicht oder beeinträchtigt Bindung?
  • Beziehungen - toxisch vs. bereichernd
  • Paar-Erleben - Wie beeinflussen persönliche Themen die Beziehung?
  • Kontaktabbrüche in der Familie - schmerzlich und doch manchmal wichtig
  • Diversität auf allen Ebenen, z.B. LGBTQI - Vom Outing zur Selbstverständlichkeit
  • ... es gibt noch so viel mehr!

Als vielseitig interessierter Mensch bin ich sicher, dass in Zukunft noch einige Themenbereiche hinzukommen werden, wenn ich weiterhin der "Duftspur" meiner Freude und Begeisterung folge.

Und was habe ich gelernt?

Nun ja, ich neige dazu, in alles, was mich interessiert, tiefer einzusteigen. Manchmal mit Ausbildungen, manchmal mit Fachliteratur oder Seminren, je nachdem, wie sehr mich das Thema fasziniert. Doch Zertifikate sind mir nicht wichtig.

Wenn wir miteinander sprechen, gilt für mich nicht nur eine Methode oder eine Herangehensweise, sondern ich schöpfe aus allem, was ich an Erfahrungen und Gelerntem, an Gaben und Wissen in meinem Leben mitnehmen durfte.

Nur so kann ich dich wirklich "sehen" und mitschwingen mit dem, was für dich gerade wichtig ist. Jetzt und in diesem Moment.

Das ist für mich Berührung der Seele!

Magazin

Zwischen Erde und Himmel

Ein Magazin? Warum nicht? Im Jahr 2012 hatten meine Freundin und Kollegin Christine Erkens und ich die Idee, ein eigenes Magazin herauszubringen, das Menschen und Themen zusammenbringt. So entstand "Zwischen Erde und Himmel", das Magazin für ganzheitliche Lebensgestaltung, vielfältige Sichtweisen auf das Leben, den Himmel und alles dazwischen mit spannenden Artikeln, Veranstaltungs- und Buchtipps und vielem mehr.

Bis zu 8.500 Exemplare pro Ausgabe wurden 4 x jährlich kostenlos in der gesamten Nordeifel und der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgien ausgegeben. Leider machte die Coronasituation auch vor so einem schönen Magazin, das mit sehr viel Liebe und Hingabe produziert wird, nicht Halt: Ende 2020 erschien die letzte Ausgabe. Ein großes DANKE an alle, die zu diesem wunderbaren Erfolg beigetragen haben!